Was beim Outsourcing von Maschinendesign zu beachten ist

Was beim Outsourcing von Maschinendesign zu beachten ist

Was ist Maschinendesign? (outsourcing) Maschinendesign - Outsourcing, bei der Entwicklung einer Maschine muss besonderes Augenmerk auf das Maschinendesign gelegt sein. Das Maschinendesign ist eine spezielle Ausprägung des Produktdesigns. Dabei geht es um das Design von Produkten in Bezug auf unterschiedliche Aspekte. Praxistauglichkeit Jeder Gegenstand, egal ob Konsumgut oder Produktionsgut hat einen klar definierten Zweck, den

Anzeige

Was ist Maschinendesign? (outsourcing)

Maschinendesign – Outsourcing, bei der Entwicklung einer Maschine muss besonderes Augenmerk auf das Maschinendesign gelegt sein. Das Maschinendesign ist eine spezielle Ausprägung des Produktdesigns. Dabei geht es um das Design von Produkten in Bezug auf unterschiedliche Aspekte.

Praxistauglichkeit

Jeder Gegenstand, egal ob Konsumgut oder Produktionsgut hat einen klar definierten Zweck, den er in erster Linie erfüllen muss. Dies ist ein Muss-Kriterium. Ist die Praxistauglichkeit nicht gegeben, dann bringen Optimierungen in den anderen Bereichen wenig. Es gibt Ausnahmen, wie zum Beispiel Designkleider, die vor allem durch ihre Optik glänzen. Aber auch diese müssen praxistauglich sein und den Körper bedecken.

Wartung, Sicherheit und Ergonomie sind weitere Punkte, die die Praxistauglichkeit beeinflussen.

Ästhetik

Sind die funktionalen Anforderungen erst einmal erfüllt, sollte bei der Entwicklung eines Produkts wert auf die Optik und die Form gelegt werden. Dabei gibt es je nach Land unterschiedliche Anforderungen, die meist durch den kulturellen Hintergrund gesetzt sind: Farben, Formen und Bezeichnungen müssen sorgfältig geprüft werden. Sinnvoll sind auch Simulationen anhand von Computern, welche die Auswirkungen eines Produktdesigns auf bestimmte Zielgruppen hat.

Umweltaspekte

Immer wichtiger für potentielle Kunden, ist der Umweltgedanke bei Produkten. Dies bezieht sich sowohl auf das Produkt selbst, als auch auf die Bedingungen in den produzierenden Unternehmen selbst.

Herstellung

In Zeiten der Globalisierung und harter Preiskämpfe ist es für Unternehmen entscheidend, gegebene Qualität zu möglichst geringen Kosten zu erreichen. Um das zu erreichen, muss bereits bei der Entwicklung die Produktionsverfahren und Prozesse auf möglichst geringen Mitteleinsatz geprüft sein.

Worauf sie beim Outsourcing von Maschinendesign achten sollten?

Da das Design von Maschinen im Laufe der Zeit zu einer sehr komplexen Angelegenheit geworden ist und bei der Analyse der Anforderungen viele Aspekte beachten werden müssen, haben sich Firmen auf die Dienstleistung des Maschinendesigns spezialisiert.

Obwohl auf den ersten Blick das Design vor allem bei Konsumgütern kaufentscheidend scheint, ist es beim Maschinendesign ebenso wichtig. Die Aspekte sind allerdings ein wenig verschoben. Hier sind Ergonomie, Haltbarkeit und Wartbarkeit entscheidende Argumente. Bei Konsumgütern sind Punkte wie Prestige eher ausschlaggebend. Aber ein Unternehmen kauft keine Maschine, um damit zu protzen. Hier steht der Effizienzgedanke im Mittelpunkt.

Deutschland gehört weltweit zu den führenden Produzenten von Maschinen. Unternehmen stehen jetzt allerdings vor der Herausforderung, diesen Status zu erhalten. Da das Maschinendesign im weltweiten Wettbewerb ein entscheidender Faktor geworden ist, der in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen wird, gibt es nun zwei Möglichkeiten, um den Anschluss nicht zu verlieren:

Expertise zu Maschinendesign im eigenen Haus aufbauen oder diese Expertise am Markt einkaufen, also die Dienstleistung outsourcen.

Gerade für kleine und mittelständische Unternehmen lohnt es sich selten, die Entwicklung des Maschinendesigns in die eigene Hand zu nehmen. Die Kosten einer dedizierten Abteilung sind hoch.

Ebenso kann das Unternehmen durch Outsourcing flexibel auf Spitzenzeiten reagieren, ohne in Leerlaufzeiten unnötig Mitarbeiter zu bezahlen.

Das Outsourcing hat auch den Vorteil, dass sich der Hersteller der Anlagen auf die Fertigung seiner Maschinen konzentriert. Dadurch verzettelt sich die Firma nicht, sondern tut das, was es bereits am besten kann.

Die Lösung des Outsourcings ist bereits in vielen Bereichen üblich und der Trend wird sich wohl auch in Zukunft weiter stabilisieren.

Posts Carousel